Hochzeitsanzug

Hochzeitsanzug

Hochzeitsanzug.
Festlich, elegant, männlich.

Schwarze und braune Hochzeitsanzüge sind die Klassiker. Doch die Auswahl ist gross und jeder Bräutigam sollte seinen Hochzeitsanzug nach seinem eigenen Geschmack aussuchen. Es geht bei der Hochzeit nicht darum, den Schwiegereltern oder seinen Freunden zu gefallen, sondern um das persönliche Wohlfühlen. Schön ist natürlich, wenn man den Stil der Freundin bzw. der Braut auch trifft und ihr mit der Wahl des Hochzeitsanzugs auch eine kleine Freude machen kann. Mit anderen Worten: Ein Bräutigam sollte sich einen schönen Anzug gönnen, der gefällt, bequem ist und der Braut auch gefallen wird.

Hochzeitsanzug – bequem muss es sein

Mit Boxershorts und zerschlitzten Jeans sollte Mann von Welt nicht unbedingt zur Hochzeit erscheinen. Aber Bräutigame sollten sich genauso wohl in ihrem Hochzeitsanzug fühlen. Damit das auch gelingt und der Hochzeitsanzug zur Wonne und nicht zur Qual wird, sind Hochzeitsanzüge nach Mass eine Option, die sich jeder Bräutigam durch den Kopf gehen lassen sollte. Die meisten die einen Massanzug für ihren grossen Tag wählen, sind auf ihre Kosten gekommen. Bei den meisten Männern bleibt der erste Massanzug, auch wenn es der Hochzeitsanzug war, nicht der letzte.

Hochzeitsanzug – das richtige Timing

Hochzeitsanzug Zürich

Wann sollte sich ein Mann um seinen Hochzeitsanzug kümmern? Meistens gibt es zwei Sorten von Männern: Die einen, die den Hochzeitsanzug bereits 6 Monate dafür kaufen und die anderen, die Last-Minute ein paar Tage davor in die Geschäfte rennen und unter Zeitdruck noch ein Schnäppchen suchen. Weder der zu frühe Einkauf noch die Last-Minute Schnäppchen-Jagd ist empfehlenswert. Bei den meisten Männern schwankt das Gewicht zwischen ein paar Kilos. Und ein paar Kilos sind bei manchen zwei, bei anderen wiederum 6. So oder so ist somit der zeitnahe aber nicht zu frühe Einkauf des Hochzeitsanzugs die beste Wahl. In Zahlen gesprochen: 2 Monate vor der Hochzeit ist der optimale Zeitpunkt. Am besten gleich im Kalender eintragen.

Hochzeitsanzug – der gut gemeinte Tipp

Männer sollten ca. 5 Tage vor Ihrer Hochzeit nochmals den frisch gekauften Hochzeitsanzug Test anziehen und schauen, ob die Masse noch ok sind. So manch einer hat an seinem Hochzeitstag eine böse Überraschung erlebt und ist nicht in den Anzug gekommen oder aber der Anzug war viel zu gross. Es ist sehr mühsam an seinem Hochzeitstag noch einen Schneider aufzusuchen, der bereit ist sofort eine Änderung vorzunehmen. Hat man das Glück und findet einen Schneider, sind die Kosten für die Änderungen des Hochzeitsanzugs meistens immens hoch. Also, zuerst den Hochzeitsanzug ca. 2 Monate vor dem grossen Tag posten und dann ca. 5 Tage davor nochmals kurz reinschlüpfen. Dieser Tipp ist Gold wert – glauben Sie uns!

Hochzeitsanzug – die lieben Vorbereitungen

Zum Hochzeitsanzug gehören auch passende Schuhe und die richtigen Accessoires. Viele vergessen dieses Details und erkennen viel zu spät, dass sie keine passenden Schuhe und schon gar nicht die passenden Accessoires wie Knielange Socken und ein Einstecktuch usw. zu Hause haben. Wer nicht in diese unangenehme Situation geraten will, empfiehlt sich eine Liste zu schreiben, was alles benötigt wird. Und vergessen Sie nicht jemanden zu beauftragen, der sicherstellt, dass das weisse Hemd ihres Hochzeitsanzugs auch zum Weiss des Brautkleides passt.